0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Wer sind wir?

Wir sind eine private Forschungseinrichtung in Bozen, die seit 1993 empirische Studien für öffentliche und private Auftraggeber durchführt. Gegründet wurde sie von ihren beiden Gesellschaftern Hermann Atz und Helmuth Pörnbacher, um die sich heute eine Reihe von meist langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern schart.

Wir arbeiten in drei Bereichen: Im Bereich der Sozialforschung liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit bei Bildungs- und Arbeitsmarktthemen, im Bereich der Marktforschung befassen wir uns vor allem mit Fragestellungen zu Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, zu Organisationsentwicklung und zu Marken- und Medienforschung; weitere Kernthemen sind Mobilitätsverhalten und Aktives Altern. Ergänzend dazu sind wir mit einer eigenen Feldabteilung im Bereich der Umfrageforschung tätig.

Was wir tun? 

Wir erheben Daten nach wissenschaftlich anerkannten Standards – für eigene Forschungsprojekte oder für Dritte. Wir analysieren Daten mit geeigneten Methoden – von einfachen Ergebnisdarstellungen bis zu komplexen Evaluationen. Und schließlich kümmern wir uns darum, dass die Analysen bei unseren Kunden wirklich Nutzen stiften.

Das apollis-Panel

Finden Sie, dass es auch auf Ihre Meinung ankommt? Bei unserer täglichen Arbeit suchen wir Menschen, die uns zu den unterschiedlichsten Fragestellungen Rede und Antwort stehen oder neuartige Dinge ausprobieren und bewerten.
Als Testperson oder Teilnehmer/in an Diskussionsrunden können Sie sich hier in unser Panel eintragen. Wir melden uns dann bei Ihnen, wenn wir Ihre Sicht der Dinge brauchen. Auch ohne Vorwissen sind Sie für uns der ideale Experte. Als Dankeschön für Ihre Mithilfe winken Einkaufsgutscheine oder Freikarten - und ein interessanter Einblick in das, was unsere Gesellschaft momentan bewegt.


 


 

Informationen zum Datenschutz für die Teilnehmer/innen des apollis-Panels

Die Teilnehmer des apollis-Panels erklären sich damit einverstanden, dass ihre Adresse und einige persönliche Merkmale bei apollis gespeichert werden. Die Speicherung der Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, die Teilnehmer zu Befragungen, Diskussionsgruppen oder anderen Tests einzuladen. Die Adressen werden ausschließlich zu diesem Zweck gespeichert und nie an Dritte weiter gegeben. Die Speicherung erfolgt in einer Datenbank direkt bei apollis. 

Die Mitglieder des apollis-Panelös können zu jeder Zeit:

  • Einsicht in die gespeicherten Daten verlangen
  • Änderungen an den Daten verlangen
  • die Löschung der Daten verlangen.

Inhaber der Daten ist die apollis OHG.